Schatzkammer Archiv

Exponate aus der umfangreichen Sammlung des Schulmuseums
01. April – 31. Oktober 2017

Unter dem Titel „Schatzkammer Archiv“ werden kostbare, komische oder kuriose Exponate aus der umfangreichen Sammlung von 4000 verschiedenen Schulwandbildern, 6000 alten Unterrichtsdias, 400 Landkarten, einer Bibliothek von 25 000 Büchern und einem großen Bestand an verschiedenen Geräten aus dem Physikunterricht, biologischen Studienobjekten und sonstigen Lehrmitteln gezeigt.

Die Ausstellungsstücke stammen zum Teil noch vom Ende des 19. Jahrhunderts, die neueren stammen aus den 1970er Jahren. Damals war das Schulmuseum noch selbst eine Schule.