Neue Veranstaltungsreihe: “Plattdüütsch snacken bi’n Tass Tee”

Im Schulmuseum hat am Mittwoch, den 26.11.2014 die neue Veranstaltungsreihe “Plattdüütsch snacken bi´n Tass Tee” begonnen. “Veele Lüü hebbt fröher plattdüütsch snackt, aver wegen de Kinner laterhin blots ‘Hochdeutsch gesprochen’. Vandaag seggt se, verstahn kann ik allns, man snacken? Ik troo mi nich, will mi nich blameern”. Mit Unterstützung von Ferdinand Müsker soll nun ein Übungskreis für die plattdeutsche Sprache gegründet werden. Die Teilnehmer können dabei in fröhlicher und gemütlicher Runde und ganz ohne Hemmungen Plattdeutsch sprechen.

Die “Auftaktveranstaltung” wurde von den Teilnehmern sehr gelobt. Informationen zu der Veranstaltungsreihe gibt es im Schulmuseum unter Tel. 04453/1381. Die nächste Veranstaltung findet am 14.01.2015 ab 19.00 Uhr statt.

Die neue Veranstaltungsreihe "Plattdüütsch snacken bi´n Tass Tee" wurde von den Teilnehmern sehr gelobt. V.l.r.: Ferdinand Müsker, Jürgen Schröder, Hans-Dieter Jürgens, Heide Sagemüller

Die neue Veranstaltungsreihe “Plattdüütsch snacken bi´n Tass Tee” wurde von den Teilnehmern sehr gelobt. V.l.r.: Ferdinand Müsker, Jürgen Schröder, Hans-Dieter Jürgens, Heide Sagemüller